Wir haben Vertrauen in unsere Produkte

Wir bei MENTOR® stehen voll und ganz hinter unseren Produkten, deshalb bieten wir unseren Patientinnen einen Implantatersatz auf Lebenszeit und noch vieles mehr.

Wir bei MENTOR® stehen voll und ganz hinter unseren Produkten, deshalb bieten wir unseren Patientinnen einen Implantatersatz auf Lebenszeit und noch vieles mehr.

Immer ein sicheres Gefühl1

Ihre MENTOR® Brustimplantate sind durch eine Austauschpolitik auf Lebenszeit abgedeckt. Alle Patientinnen, die ein MENTOR® Brustimplantat erhalten haben, werden automatisch in den MENTORPromise Austauschplan aufgenommen. Im Fall einer bestätigten Ruptur oder Deflation Ihres Implantats erhalten Sie kostenlos bis zu zwei Ersatzimplantate vom selben Typ wie das ursprünglich eingesetzte Implantat.

Garantie

Wenn bei unseren MENTOR® Brustimplantaten innerhalb von 10 Jahren nach der Operation eine Ruptur auftritt, können Sie zudem bis zu 1.000 € als finanzielle Unterstützung für Ihre Operationskosten erhalten.

Zusätzliche Komplikationen sind ebenfalls über einen Zeitraum von 10 Jahren abgedeckt und Sie erhalten einen kostenlosen Implantatersatz.

Schutzplan

MENTORPromise Schutzplan!

Der MENTORPromise Schutzplan bietet Ihnen umfassende finanzielle Unterstützung.

Mentor Promise

* Im Fall einer unvorhergesehenen Ruptur (Verlust der Hüllenintegrität) eines MENTOR® Produkts liefert MENTOR® über die gesamte Lebenszeit der Patientin kostenlos einen Implantatersatz in beliebiger Größe vom selben Typ wie das ursprünglich eingesetzte Implantat. Auf Verlangen der Chirurg/innen kann ein anderer Implantattyp gewählt werden (vorbehaltlich eines Aufschlags in Höhe der Differenz der Listenpreise).

† Wenn innerhalb von zehn (10) Jahren nach der ursprünglichen Implantation aufgrund einer bestätigten Ruptur eines MENTOR® Brustimplantats mit Gelfüllung eine Revisionsoperation durchgeführt werden muss, übernimmt MENTOR® die von der Versicherung nicht übernommenen, von der Patientin zu entrichtenden Kosten für Operationssaal, Narkose und/oder Operationskosten, welche direkt mit dem Revisionseingriff zusammenhängen, bis zu einem Gesamtbetrag von 1.000 €. Voraussetzung ist der nachgewiesene und von MENTOR® geprüfte und bestätigte Anspruch der Patientin. Die im Zusammenhang mit dem Operationssaal und der Narkose anfallenden Kosten werden bei der Kostenübernahme priorisiert. In solchen Fällen muss der Antrag auf finanzielle Unterstützung im Rahmen des MENTORPromise Schutzplans über Ihren Arzt/Ihre Ärztin erfolgen. Die finanzielle Unterstützung ist nicht als ein Darlehen an Sie zu verstehen.

‡ Im Fall einer Kapselfibrose (Baker III/IV), Doppelkapsel oder einem Serom im fortgeschrittenen Stadium nach einer Brustvergrößerung mit einem MENTOR® Brustimplantat mit Gelfüllung liefert MENTOR® bis zu zehn (10) Jahre nach der ursprünglichen Implantation einen kostenlosen Ersatz für das MENTOR® Brustimplantat mit Gelfüllung. Voraussetzung ist der nachgewiesene und von MENTOR® nach Prüfung des explantierten Produkts und Beurteilung der gesamten erforderlichen Dokumentation bestätigte Anspruch der Patientin. Als Ersatzimplantat liefert MENTOR® ein MENTOR® Produkt beliebiger Größe vom gleichen Typ wie das ursprünglich eingesetzte Implantat oder vergleichbar.

 

MentorPromise Schutzplan - PDF herunterladen

References
  1. MENTOR Worldwide LLC. PROC400623 1.2. MENTOR Worldwide LLC. TX330.070411.01 , TX330.070213.03, TX330.070213.02 1.3. FDA Website, http://www.fda.gov/MedicalDevices/DeviceRegulationandGuidance/GuidanceDocuments/ucm071228.htm. Abgerufen am 12.04.2018.

211633-220502 DE