Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Toggle navigation

Deutschland

Wir stehen stolz hinter unseren Produkten

Wir bei MENTOR® stehen stolz hinter den Produkten, die wir herstellen und bieten daher eine lebenslange Austauschpolitik.

Wir bei MENTOR® stehen stolz hinter den Produkten, die wir herstellen und bieten daher eine lebenslange Austauschpolitik.

MENTORPromise bietet Ihnen Sicherheit1

Ihre MENTOR® Brustimplantate unterliegen eine lebenslange Austauschpolitik. Alle Patientinnen, bei denen MENTOR® Brustimplantate eingesetzt werden, werden automatisch in den Schutzplan MENTORPromise aufgenommen. Sollte es zu einer bestätigten Ruptur oder Deflation kommen, erhalten Sie kostenlos bis zu zwei Ersatzimplantate vom gleichen Typ.

Garantie

Wenn bei unseren MENTOR® Brustimplantaten innerhalb von 10 Jahren nach der Operation eine Ruptur eintritt, können Sie zudem bis zu 1.000 € finanzielle Unterstützung für die Operationskosten erhalten.

SCHUTZPLAN

Schutzplan MENTORPromise

Wir bieten Ihnen eine umfassende finanzielle Unterstützung mit unseren MENTORPromise-Schutzplänen.

 

Dies sind unsere MENTORPromise-Schutzpläne:

 

  MENTORPromise
Schutzplan
KOSTENLOSER Produktersatz* bei Ruptur auf Lebenszeit icon implants

KOSTENLOS

Bis zu 1.000 € finanzielle Unterstützung bei einer Ruptur Euro currency

Bis zu 1.000 €

KOSTENLOSER Produktersatz im Fall einer Kapselfibrose (Baker III/IV), Doppelkapsel und einem Serom im fortgeschrittenen Stadium implant

10 Jahre

KOSTENLOSES Implantat für die andere Brust auf Anforderung des Chirurgen

Surgeonicon implants

KOSTENLOS

KOSTENLOSE und automatische Teilnahme Enroll

KOSTENLOS und automatisch

 

 

* Im Fall einer unvorhergesehenen Ruptur (Verlust der Hüllenintegrität) stellt MENTOR® für die gesamte Lebenszeit der Patientin kostenlos einen Ersatz in beliebiger Größe für ein MENTOR®-Produkt des gleichen Typs wie das original eingesetzte Implantat zur Verfügung. Auf Aufforderung des Chirurgen kann ein anderer Implantattyp gewählt werden (vorbehaltlich einer Gebühr für die Differenz der Listenpreise für die Produkte). 

Wenn innerhalb von zehn (10) Jahren nach der ursprünglichen Implantation, eine Revisionsoperation aufgrund einer bestätigten Ruptur eines MENTOR® Brustimplantats mit Gelfüllung erforderlich ist, übernimmt MENTOR® von der Versicherung nicht übernommene, von der Patientin zu entrichtende Kosten für Operationssaal, Narkose und/oder Operationskosten, die direkt mit dem Revisionseingriff zusammen hängen bis zu einem Gesamtbetrag von bis zu 1.000 €. Voraussetzung ist, dass der Anspruch der Patientin nachgewiesen und von MENTOR® auf Grundlage von Prüfungen und Beurteilungen bestätigt wird. Die Kosten im Zusammenhang mit dem Operationssaal und der Narkose erhalten bei der Kostenübernahme Priorität. In solchen Fällen muss die Anforderung von finanzieller Unterstützung im Rahmen des MENTORPromise-Schutzplans über Ihren Chirurgen erfolgen. Die finanzielle Unterstützung stellt keinen Kredit an Sie dar.

‡ Im Fall einer Kapselfibrose (Baker III/IV), Doppelkapsel oder einem Serom im fortgeschrittenen Stadium bei einer Brustvergrößerung mit einem MENTOR® Brustimplantat mit Gelfüllung, stellt MENTOR® bis zu zehn (10) Jahre ab dem Datum der Implantation einen Ersatz für das MENTOR® Brustimplantat mit Gelfüllung kostenlos zur Verfügung. Voraussetzung ist, dass der Anspruch der Patientin nachgewiesen und von MENTOR® auf Grundlage von Prüfungen des explantierten Produkts und Beurteilung aller erforderlichen Dokumentation bestätigt wird. MENTOR® stellt einen Ersatz in beliebiger Größe für ein MENTOR®-Produkt des gleichen oder eines vergleichbaren Typs wie das original eingesetzte Implantat zur Verfügung.

1. MENTOR Worldwide LLC. PROC400623 MENTOR Worldwide LLC. TX330.070411.01 , TX330.070213.03, TX330.070213.02 FDA Website, http://www.fda.gov/MedicalDevices/DeviceRegulationandGuidance/GuidanceDocuments/ucm071228.htm. Aufgerufen am 12.04.18.

References

134752-200315