Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Toggle navigation

Deutschland

Übernehmen Sie wieder die Kontrolle

Das erwartet Sie: Zeitversetzte Brustrekonstruktion

Die zeitversetzte Brustrekonstruktion kann Wochen, Monate oder sogar Jahre, nachdem Sie vollständig von Ihrer Mastektomie genesen sind, durchgeführt werden. Sie und Ihre Ärzte bestimmen den besten Zeitpunkt für Ihre Situation.

Wenn Sie sich für eine zeitversetzte Rekonstruktion entschieden haben, ist nur der zweistufige Prozess möglich. Die Haut Ihrer Brust verändert im Laufe der Zeit ihre Form und ein Expander wird benötigt, um neue Haut zu erzeugen, die Platz für ein Brustimplantat bietet.

alt

Zweistufige Brustrekonstruktion mit einem Implantat

Diese Kombination von Verfahren erweitert die Haut Ihrer Brust nach und nach in die Form einer Brust und schafft eine Tasche für das Brustimplantat. Der gängigste Ansatz ist ein Gewebeexpander, der im Anschluss durch ein Brustimplantat ersetzt wird – dies ermöglicht maximale Flexibilität beim Formen der Brust.

alt

Erster Schritt

Ihr Chirurg setzt Ihnen bei einer Operation einen Gewebeexpander ein und erweitert den Platz in Ihrer Brust in den Folgewochen schrittweise, um ein Implantat aufnehmen zu können. Üblicherweise vereinbaren Sie alle zwei Wochen Termine mit Ihrem plastischen Chirurgen, um den Expander mit steriler Kochsalzlösung zu füllen und die Haut nach und nach zu dehnen.

implantate

Zweiter Schritt

Sobald genügend Platz geschaffen ist und das Gewebe (nach einigen Monaten) verheilt ist, entfernt Ihr Chirurg bei einer zweiten Operation den Gewebeexpander und ersetzt ihn durch das Brustimplantat. Wenn nur an einer Brust eine Mastektomie durchgeführt worden ist, können Sie gegebenenfalls die zweite Brust mit einem Implantat vergrößern oder liften lassen – je nachdem, was für ein möglichst symmetrisches Ergebnis erforderlich ist.

References

* Persönliche Verbraucherinnenumfrage mit 452 Teilnehmerinnen.

1. Mentor Verbraucherinnenpräferenzen Marktforschungsbericht – Juli 2017.

© Mentor Deutschland GmbH 2020, 134712-200313 DE